Vom Sopranino bis zum Subcontrabass Saxophon

Heute im Saxophon Podcast: Es gibt sie in sehr klein bis riesig groß. Wenn du neu mit dem Saxophon beginnen möchtest bieten sich 2 Modelle besonders dafür an: Das Altsaxophon oder das Tenorsaxophon. Aber dazu gleich noch mehr.

Alle Saxophone, von klein bis groß:
Sopranino, Sopran, Alt, Tenor, Bariton, Bass, Kontrabass, Subkontrabass.

Welches Saxophon für Anfänger?
Wenn man die Saxophonfamilie betrachtet, gibt es 4 Saxophone in ihr, die am häufigsten gespielt werden. Sopran-Saxophon, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon und Bariton-Saxophon. Die Bezeichnungen sind wie die Stimmlagen von Frauen- und Männerstimmen gewählt. Und genau diesen Tonumfang besitzt das Instrument dann auch.

Sopran = hohe Frauenstimmlage
Alt = tiefe Frauenstimmlage
Tenor = hohe Männerstimmlage
Bariton = tiefe Männerstimmlage

http://www.saxbrig.de/welches-saxophon-eignet-sich-fuer-anfaenger-welches-saxophon-passt-zu-mir/

Schau dir die Saxophon Lern Plattform an: https://saxvideotraining.com

PODCAST DOWNLOAD & ABONNIEREN