Veröffentlicht am 2 Kommentare

Wie funktionieren Akkord Symbole? – Teil 2 – Saxophon-Improvisation lernen

Wie funktionieren Akkord Symbole? Teil 2
Hier geht es zur Umfrage:
https://musicbrig.typeform.com/to/SX3uJx

Wie funktionieren Akkord Symbole? – Teil 2

Vielleicht habt ihr auch schon mal gedacht: Was sollen diese komischen Buchstaben und Zahlen, die manchmal über den Noten stehen? Das sollen Akkorde sein? Aber was muss ich denn da spielen?

Ich erkläre euch in diesem Video wie ihr die passenden Töne für die Akkorde finden könnt.

Musiker können sich beim Improvisieren an diesen Symbolen orientieren. Man muss natürlich erst mal wissen was es bedeutet.

#DailySax – http://saxvideotraining.com http://saxbrig.de

HOME: http://berndsax.com
FACEBOOK: https://www.facebook.com/bernd.hartnagel
TWITTER: https://twitter.com/berndhartnagel
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/berndsax/
SNAPCHAT: https://www.snapchat.com/add/berndsax
TUMBLR: http://hartnagel.tumblr.com

SAXBRIG FINDET IHR HIER:
HOME: http://saxbrig.com
HOME: http://saxvideotraining.com
FACEBOOK: https://www.facebook.com/Saxophon.Unterricht
TWITTER: https://twitter.com/saxbrig
TUMBLR: http://saxbrig.tumblr.com

2 Gedanken zu „Wie funktionieren Akkord Symbole? – Teil 2 – Saxophon-Improvisation lernen

  1. Hallo,
    Schön erklärt….Es gibt nur 2 Dinge, wo ich nachdenklich werde…. Du erklärst das am Anfang vom Notenstück die # und b stehen. BEI 2 # hätten wir D Dur…. Wir hätten die Tonart D Dur ,nur ob Dur oder moll erkenne ich doch nur mit diesen Zeichen nicht … Das Stück kann doch auch Moll sein…. hier zB B Moll ( H )
    Dann wünschte ich mir dass man von den H auf die englische Bezeichnung B gehen würde. Unzählige Menschen ist dieses H ein Dorn im Auge und unlogisch wenn man mal A Moll aufzeichnet. A BCDEFGA logisch für jeden Menschen auf der Welt A H C D E F G A unlogisch….. Und aus diesem Grund verstehen viele die Theorie nicht.
    LG Ralf

    1. Mit Moll hast du natürlich recht. Aber ich will es am Anfang nicht zu kompliziert machen. Und mit den B und H ist auch immer schwierig. Ich müsste erst mal ein Video darüber machen, dass das H nur in Deutschland das H ist. Du hast ja so Recht! Viele Grüße
      Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.