Veröffentlicht am 40 Kommentare

Blues Riffs und Licks – Pentatonik üben – Saxophon Improvisation lernen


Alle Kurse GRATIS testen: https://my.saxvideotraining.com

http://saxvideotraining.com/improvisation-basic/

Blues Riffs und Licks – Pentatonik üben – Saxophon Improvisation lernen

In diesem Video zeige ich euch wie man die Pentatonik oder die Bluestonleiter üben kann. Man kann natürlich erst mal die komplette Tonleiter rauf und runter spielen, damit die Finger lernen wo sie hingreifen müssen. Dann nimmt man sich nur die ersten 4 Töne der Tonleiter und übt diese immer hin und her. Das Ziel ist es möglichst gleichmäßig und immer schneller diese Tonabfolge spielen zu können. Hat man die Töne drauf, rutscht man einen Ton höher und macht das gleiche mit den nächsten 4 Tönen. Und so weiter.

Im zweiten Teil des Videos spielen wir ein paar interessante Blues-Licks. Under Anfangston ist immer die Bluenote (wisst ihr noch?).

Eröffnung des neuen Kurses: Improvisation Basic auf http://saxvideotraining.com/improvisation-basic/
am 27. Februar.

Veröffentlicht am 15 Kommentare

A Moll Pentatonik üben (Teil 3) DailySax 048 – Saxophon lernen


Alle Kurse GRATIS testen: https://my.saxvideotraining.com

#DailySax – http://saxvideotraining.com
http://saxbrig.de

A Moll Pentatonik üben (Teil 3) DailySax 048 – Pentatonik Licks – Saxophon lernen

Heute üben wir die A Moll Pentatonik mit einem kleinen Lick, das man auch ganz gut in ein Solo einbauen kann.
Die A Moll Pentatonik braucht man als Saxophonist ziemlich oft. Sie kommt in sehr vielen Stücken aus Pop und Jazz vor. Ich zeige euch die Töne und die erste Übung dazu. Töne der A Moll Pentatonik sind: A C D E G A.
Viel Spass beim Ausprobieren.

Die #DailySaxophone Show! gibt dir jeden Tag (oder fast jeden Tag) eine neue Aufgabe zum Üben. Wir machen Übungen für die Technik, Sound, Ansatz, Improvisation und alle Themen rund um das Saxophon.

Wenn ihr Fragen habt, schreibt es unten in den Kommentar Bereich. Ihr könnt auch allgemeine Fragen zur Musik, Jazz, Saxophon Reparatur, Improvisation und so weiter stellen.

Ich freue mich auf euer Feedback!

http://saxvideotraining.com
http://saxbrig.de

#saxbrigblog

EMAIL: info@saxvideotraining.com

MESSENGER: m.me/saxbrig

HIER KÖNNT IHR BERND NOCH FINDEN
HOME: http://berndsax.com

INSTAGRAM: https://www.instagram.com/berndsax/
SNAPCHAT: https://www.snapchat.com/add/berndsax
FACEBOOK: https://www.facebook.com/bernd.hartnagel
TWITTER: https://twitter.com/berndhartnagel
TUMBLR: https://hartnagel.tumblr.com

SAXBRIG FINDET IHR HIER:
YOUTUBE: https://youtube.com/user/saxbrig
https://saxbrig.com

Saxophon lernen online – Anfänger Fortgeschrittene – Saxofon Video Unterricht

Saxophon lernen online

Saxophon lernen online


INSTAGRAM: https://www.instagram.com/saxbrig/
MESSENGER: https://m.me.saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxvideotraining
TWITTER: https://twitter.com/saxbrig
TUMBLR: https://saxbrig.tumblr.com
PODCAST: https://tinyurl.com/yatkkcuq

Veröffentlicht am 10 Kommentare

Moll-Pentatonik zu Bluestonleiter – Saxophon Improvisation lernen


Alle Kurse GRATIS testen: https://my.saxvideotraining.com

http://saxvideotraining.com

Von der Moll-Pentatonik zur Bluestonleiter – Saxophon Improvisation lernen.
Wie kommt man nun zu den Tönen der Bluestonleiter? Ganz einfach: Wir nehmen uns noch mal die Moll-Pentatonik und bauen noch einen zusätzlichen Ton ein. Die Blue-Note ! Dieser Ton befindet sich zwischen dem Ton 4 und 5 unserer Pentatonik. In D Moll haben wir dann die Töne: D F G Gis (Bluenote) A C und D.

Eröffnung des neuen Kurses: Improvisation Basic auf http://saxvideotraining.com
am 27. Februar.

Veröffentlicht am 11 Kommentare

Improvisieren mit der Moll Pentatonik – Saxophon lernen


Alle Kurse GRATIS testen: https://my.saxvideotraining.com

http://saxvideotraining.com/improvisation-basic/

Improvisieren mit der Moll Pentatonik – Saxophon lernen

In diesem Video zeige ich euch die am meisten verwendete Tonleiter, um über Pop, Rock, Blues und Jazz Stücke zu improvisieren.
Es geht um die Moll Pentatonik. Der Wortteil Penta kommt aus dem griechischen und bedeutet fünft. Die Pentatonische Tonleiter ist eine Fünfton-Tonleiter. Es gibt sie in Moll und Dur und genauso wie bei allen anderen Tonarten gibt es für jede Tonart eine entsprechende Pentatonik.
Will man eine Moll-Pentatonik spielen und sucht die passenden Töne dafür braucht man die Töne 1 3 4 5 und 7. Das Besondere bei Ton 3 ist, dass es eine Mollterz ist. Unser Beispiel im Video zeigt die D Moll Pentatonik. Hierzu brauchen wir die Töne D F G A C. Statt wie in der D Dur Tonleiter ein Fis (Dur Terz – dritter Ton der Durtonleiter) brauchen wir das F (Moll Terz). Ausserdem ist der siebte Ton ein Ganzton unter dem Grundton D. Also ein C.

Versucht die Töne folgender Moll Pentatoniken zu finden: G, A, F und C.

Eröffnung des neuen Kurses: Improvisation Basic auf http://saxvideotraining.com/improvisation-basic/

am 27. Februar.